TOXIQUICK

Hochkonzentriertes, flüssiges Oberflächendesinfizienz für den problemlosen Dauergebrauch. TOXIQUICK wird zur Desinfektion von Flächen und Gebrauchsgegenständen in Krankenhäusern, Heimen, Praxis-, Sanitärräumen, Gemeinschaftseinrichtungen, Toiletten, Büroräumen, Gemeinschaftswasch- und Sanitärräumen, Schulen, Schwimmbädern eingesetzt. VAH geprüft und als wirksam eingestuft zur prophylaktischen Flächendesinfektion.

Präparatetyp

Flüssigkonzentrat

Wirkstoffe

quart. Ammoniumverbindungen 100 g/l

Zielorganismen

Bakterien, Hefen und Pilze, behüllte Viren, unerwünschte Gerüche

Aufwandmengen/Dosierung

Verdünnung mit Leitungswasser
gegen Bakterien, Pilze und Hefen:
1%ig      bei 60 min Einwirkzeit
2%ig      bei 15 min Einwirkzeit
gegen behüllte Viren:
1-3%ig   bei 15 min Einwirkzeit

Gefahrenkennzeichnung

GHS 07, 09

Zulassung/Anerkennung/Registrierung

N-19034
VAH: Mittel zur prophylaktischen Flächendesinfektion

Verpackungseinheit

1-l-Flasche, 18 Flaschen / Karton,
5-, 10-l-PE-Kanister

Anwendungsbereiche

Flächen und Gebrauchsgegenstände (wie z.B. Fußböden, Wände, Möbel, Spielzeug, Betten, Türgriffe, Gerätschaften) in Krankenhäusern, Heimen, Praxis-, Sanitärräumen, Gemeinschaftseinrichtungen, Toiletten, Büroräumen, Gemeinschaftswasch- und Sanitärräumen, Schulen, Schwimmbädern

Verwenderkategorie

berufliche/gewerbliche Nutzung

 

 

>>>>>>>>>> PRODUKT ANFRAGEN <<<<<<<<<<

 

 

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind unbedingt erforderlich.

>>DER PRODUKTNAME IST AUTOMATISCH BEI DIESEM FORMULAR HINTERLEGT!<<

 

 

  Produkt anfragen

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.